Was macht die Made auf dem Mars?


Der Mars ist von der Sonne aus betrachtet der vierte Planet. Und obwohl er im Durchmesser nur etwa halb so groß ist wie die Erde, ist seine Oberfläche ungefähr gleich groß wie alle Landmassen der Erde zusammen. Die Erforschung des Mars hat immer wieder zu spannenden neuen Erkenntnissen geführt, so dass der rote Planet weit mehr ist als einfach nur eine tote Wüste.

 

 

Leben auf dem Mars?

 

 

Wenn man bedenkt, dass die Atmosphäre des Mars zu 95% aus Kohlendioxid und nur zu ca. 0,15% aus Sauerstoff besteht, erscheint es eher unwahrscheinlich, dass es dort Leben gibt. Zumindest in der Form, in der wir es kennen. Zudem sind die Temperaturen, die extrem schwanken, auch nicht wirklich einladend (27°C bis – 133°C).

 

 

Was könnte also eine kleine Made auf diesem kargen roten Planeten vorhaben? Wie kann sie dort überleben? Hat sie Freunde oder ist sie ganz allein? Hat sie das Wasser schon gefunden?

 

 

Wir wissen es nicht. Was wir wissen ist, sie mag Musik, genau wie wir. Daher schicken wir hin und wieder ein paar Töne ins Weltall, um die Madenparty im Gange zu halten. Über rege Unterstützung freuen wir uns natürlich sehr. Daher schaut in unsere Terminliste und feiert, singt und tanzt mit uns!